4.000 Euro Kredit im Kreditvergleich

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, einen 4000 Euro Kredit zu bekommen. Besonders günstige Angebote halten dabei die Targobank (Link: www.targobank.de), Onlinekredit.de (Link: www.onlinekredit.de) und die Credit Europe Bank bereit.
Der 4000 Euro Kredit der Targobank ist zum Beispiel mit einer Laufzeit von 48 Monaten und einer monatlichen Tilgungsrate von 90,69 Euro erhältlich. Dabei liegt der effektive Jahreszins zwischen 4,29 und 9,99% und ist immer bonitätsabhängig. Aus diesem Grunde wird der Sollzinssatz für jeden Kunden separat berechnet und kann nicht allgemeingültig sein.
Bei onlinekredit.de beträgt die monatliche Tilgungsrate für einen 4000 Euro Kredit mit 48 Monaten Laufzeit einheitlich 90,79 Euro. Auch hier ist der Sollzinssatz von der Bonität des Kunden abhängig und kann zwischen 4,35 und 10,90% liegen.
Die Credit Europe Bank bietet ihren 4000 Euro Kredit ebenfalls mit einer Laufzeit von 48 Monaten an. Dafür müssten dann 90,88 Euro monatlich zur Tilgung aufgewendet werden. Der effektive Jahreszins beträgt hier 4,40 bis 11,95%.

Wer sich für einen 4000 Euro Kredit interessiert, muss ihn nicht in der Bankfiliale vor Ort, sondern kann ihn bequem im Internet beantragen. Dazu haben die Banken ensprechende Antragsformulare vorbereitet, die von jedem Kreditinteressenten ausgefüllt und anschließend zur Prüfung an die Bank geschickt werden können. Dieser Vorgang ist vollkommen risikolos und führt nicht zu einem negativen Schufaeintrag. Dies sichern die Banken ihren Kunden auch für den Fall zu, dass ihr Antrag auf einen 4000 Euro Kredit abgelehnt werden muss.

Grundsätzlich ist es jedoch wichtig zu wissen, dass eine endgültige Entscheidung über eine Bewilligung oder Ablehnung eines Kreditantrages niemals allein aufgrund des eingereichten Onlineformulars getroffen werden kann. Dazu ist es zwingend erforderlich, dass der Bank die Antragsunterlagen in schriftlicher Form vorliegen und dass dabei auch das PostIdent-Verfahren durchgeführt wird. Dieses ist in Deutschland gesetzlich vorgeschrieben und dient den Banken vor allem zur Identitätsfeststellung ihrer potentiellen Kunden. Dazu muss sich der Kreditnehmer an einen Postschalter begeben und dort seinen Personalausweis oder Reisepass zusammen mit seinen Kreditunterlagen vorlegen. Der Schalterbeamte nimmt dann die Identitätsfeststellung vor und sendet den Kreditantrag an die Bank.

Wer in Deutschland einen Ratenkredit von einer Filial- oder Direktbank erhalten möchte, muss
bestimmte Grundvoraussetzungen erfüllen. Dazu gehört nicht nur die Volljährigkeit und ein fester Wohnsitz, sondern auch eine gute Bonität. Diese liegt immer dann vor, wenn keine negativen Schufaeinträge vorhanden sind und wenn ein regelmäßiges Einkommen als Arbeitnehmer existiert.

Kein Kredit bei fehlendem Einkommen

Alle Bankkunden, die kein festes Arbeitsverhältnis nachweisen können, haben bei einer Kreditvergabe schlechte Karten. Dies betrifft sowohl Selbständige und Freiberufler als auch Arbeitslose oder Hausfrauen. Letztere könnten allerdings unter bestimmten Voraussetzungen doch noch einen Kredit erhalten. Dazu müsste der Ehemann als Mitantragsteller auftreten oder im Idealfall selbst den Antrag stellen. Auch hier gilt jedoch, dass er nur dann als Kreditnehmer akzeptiert werden kann, wenn er Arbeitnehmer ist und eine tadellose Schufaauskunft hat.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »