Kredit für Dachsanierung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Eine Dachsanierung ist nicht nur bei sichtbaren Defekten am Dach, sondern auch zur Energieeinsparung nützlich. Die hohen Aufwendungen amortisieren sich durch den Werterhalt beziehungsweise die Wertsteigerung der Immobilie sowie durch die Verringerung der Heizkosten schon nach wenigen Jahren. Da der Hausbesitzer sie zunächst aufbringen muss, benötigt er einen Kredit für die Dachsanierung. Hierzu stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung, die auch miteinander kombinierbar sind.

Der Förderkredit für die Dachsanierung

Den günstigsten Kredit für eine Dachsanierung erhalten Hausbesitzer über die KfW Bank. Sie beantragen das Darlehen mithilfe ihrer Hausbank oder eines anderen frei gewählten Geldinstitutes, welches die praktische Abwicklung für die Kreditanstalt übernimmt. Der Förderkredit setzt voraus, dass der Immobilieneigner im Rahmen der Dachsanierung nicht nur ein beschädigtes Dach reparieren lässt, sondern auch Maßnahmen zur Energieeinsparung beauftragt. Die klassischen Methoden hierfür sind die Verbesserung der Dämmung und eine Dachbegrünung.

Vergleichbare Angebote günstiger Darlehen für die Dachsanierung finden sich bei auf die Finanzierung ökologischer Vorhaben spezialisierten Genossenschaftsbanken. Anders als bei der KfW Bank reichen Dachsanierer ihren Kreditantrag bei diesen Geldinstituten direkt ein. Welches Institut die preiswertere Förderfinanzierung anbietet, lässt sich jeweils für den Einzelfall anhand eines Kreditvergleiches ermitteln. Bei unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden besteht unabhängig von der mit der Dachsanierung verbundenen Energieeinsparung ein Förderkreditanspruch durch die KfW Bank.

Bauspardarlehen und Bankkredite für die Dachsanierung

Bausparkassen empfehlen ihren Kunden, nach dem Bau oder Erwerb ihrer Immobilie einen weiteren Bausparvertrag abzuschließen, damit sie einen günstigen Kredit für Reparaturen oder Modernisierungen an ihrer Immobilie erhalten. Wenn der Hausbesitzer diesem Ratschlag gefolgt ist, kann er das Bauspardarlehen als Kredit für die Dachsanierung nutzen. Der Vorteil eines Bausparkassenkredites besteht nicht nur im günstigen Zinssatz, sondern auch in der Möglichkeit, das Darlehen jederzeit ohne Zahlung von Vorfälligkeitszinsen vorzeitig ablösen zu können.

In der Regel deckt das Bausparkassendarlehen nur einen Teil der entstehenden Kosten, so dass der Hauseigentümer einen weiteren Kredit für die Dachsanierung aufnehmen muss. Hierfür bietet sich der klassische Immobilienkredit an, da dieser dank der Grundbuchabsicherung mit geringeren Zinsen als ein Verbraucherdarlehen verbunden ist. Dank der gegenüber einem Hausbau oder Immobilienkauf deutlich geringeren Summe lässt sich der Kredit für eine Dachsanierung innerhalb der Zinsbindungsfrist tilgen, wenn diese hinreichend lang gewählt wird. Das Recht zu kostenfreien Sondertilgungen lässt sich gegen einen geringen Zinsaufschlag vereinbaren. Deren Zahlung ist sinnvoll, wenn der Dachsanierer mit zusätzlichen Einnahmen während der Kreditlaufzeit rechnet.

Bei der Berechnung der notwendigen Vertragslaufzeit achtet der Hausbesitzer darauf, genügend finanziellen Spielraum für überraschend notwendige Ausgaben einschließlich kleinerer Reparaturen am Gebäude zu behalten. Viele regionale Genossenschaftsbanken und Sparkassen unterbreiten ein vergünstigtes Angebot zu einem Kredit für die Dachsanierung, wobei sie lediglich die Beauftragung eines ortsansässigen Dachdeckers voraussetzen. Da die Auftragsvergabe an entfernte Betriebe wegen der damit verbundenen Anfahrtskosten ohnehin nur bei Großaufträgen und nie bei Arbeiten an einer einzigen privaten Immobilie sinnvoll ist, kommen diese Darlehen bei nahezu jeder Dachsanierung infrage.

Endfällige Darlehen für die Dachsanierung

Einen endfälligen Kredit für die Dachsanierung bieten vor allem Versicherungsunternehmen an. Hierbei schließt der Hausbesitzer neben dem Kreditvertrag einen Versicherungsvertrag über eine Kapital-Lebensversicherung ab. Während der Laufzeit zahlt er für den Kredit lediglich die Zinsen, da die Tilgung in einer Gesamtsumme zum Laufzeitende erfolgt. Für die Kredittilgung steht der Ertrag der Kapital-Lebensversicherung zur Verfügung. Als Variante zur Versicherung lässt sich ein endfälliger Immobilienkredit für die Dachsanierung mit einem Investmentfonds verbinden, an welchem der Hausbesitzer regelmäßig Anteile erwirbt.

Das endfällige Darlehen führt zu zusätzlichen Gewinnen, wenn der Ertrag der Sparleistung unter Berücksichtigung der Steuerpflicht höher als die Darlehensverzinsung ausfällt. Das ist bei hohen Überschussbeteiligungen für den Versicherungsvertrag und bei einer hervorragenden Wertentwicklung eines Investmentfonds der Fall. Bei einem zu geringen Wertzuwachs der Sparkomponente muss der Hausbesitzer jedoch einen Teil der zu zahlenden Tilgung am Laufzeitende des endfälligen Darlehens erneut finanzieren.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?