Kredit in der Schweiz

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Verbraucher nehmen aus unterschiedlichen Gründen einen Kredit auf. Jedoch vergessen viele dabei, dass nicht nur in Deutschland ein Kredit aufgenommen werden kann. Ein Kredit in der Schweiz ist für viele eine Alternative und für manche auch der letzte Weg, sich Geld zu leihen. Einige Verbraucher wollen ihre Schufa nicht belasten, denn das kann später zu Schwierigkeiten kommen, wenn ein weiterer Kredit aufgenommen werden soll. Andere haben eine zu schlechte Schufa und müssen daher den Weg ins Ausland wählen.

Kredit in der Schweiz – allgemeine Informationen

Ein Kredit in der Schweiz zu beantragen ist nicht so schwer wie viele denken mögen. Dieser Kredit hat den Vorteil, dass er nicht Schufa abhängig ist. Ausländische Banken arbeiten nicht mit der Schufa zusammen, das wird nur in Deutschland gemacht. Das bedeutet nicht, dass auf eine Prüfung der Kreditwürdigkeit verzichtet wird, die Prüfung wird nur anders durchgeführt. Da Banken im Ausland die Bonität des Kunden mit Hilfe der Schufa nicht prüfen können, werden andere Wege gegangen. So muss der Antragsteller seinen Arbeitsvertrag vorlegen, ebenso wie seine Gehaltsnachweise.

So kann die Bank zumindest schon einmal sehen, ob genügend Geld vorhanden ist, um den Kredit abzudecken. Darüber hinaus werden oft die letzten Kontoauszüge geprüft, denn nur so lässt sich feststellen, ob eine Lohnpfändung vorliegt. Der Antragsteller muss volljährig sein und muss eine Kopie seines Ausweises vorlegen. Damit wird nur festgestellt, dass der Antragsteller volljährig ist. Wer eines dieser Unterlagen nicht vorlegen kann, der wird keinen Kredit in der Schweiz beantragen können.

Beantragung des Kredits

Niemand muss für die Beantragung von dem Kredit in der Schweiz vor Ort sein. Der Antragsteller kann den leichteren Weg eines Kreditvermittlers gehen. Dazu reicht ein Blick ins Internet, wo viele dieser Kreditvermittler ihre Dienste anbieten. Zu diesem Kreditvermittler werden die erforderlichen Unterlagen geschickt, der diese als erstes prüfen wird. Wenn alle Unterlagen angenommen worden sind, werden diese an unterschiedliche Banken in der Schweiz geschickt, damit der Kreditvermittler passende Kreditangebote erhält.

Dieser Vorgang geht recht schnell, sodass der Kreditinteressierte nie lange warten muss. Sobald die Angebote dem Kreditvermittler vorliegen, wird er diese an den Kunden weiter schicken. Sollte kein Angebot dabei sein, welches dem Kunden entspricht, werden neue Angebote eingeholt. Sobald ein passendes Angebot vorliegt, kann ein Kreditvertrag unterschrieben werden.

Auszahlung des Kredits und Tilgung

Die Auszahlung von dem Kredit in der Schweiz erfolgt entweder auf ein Postbankkonto oder auf das Girokonto des Kunden. Sobald der Vertrag unterschrieben wurde, dauert es in der Regel ein bis zwei Wochen bis das Geld überwiesen wurde. Die monatlichen Raten, die der Kunde zahlen muss, werden automatisch vom Konto abgebucht. Es besteht aber auch die Möglichkeit, dass diese monatlichen Raten überwiesen werden. Hierbei muss beachtet werden, dass keine Rate ausgelassen werden darf, da sonst das Gehalt sehr schnell gepfändet werden kann.

Bei den Vertragsbedingungen sollte darauf geachtet werden, dass eine Sondertilgung mit der Bank vereinbart wurde. Diese Sondertilgung kann vor allem dann hilfreich sein, wenn der Kunde zusätzliche Zahlungen erhält, wie zum Beispiel das Weihnachtsgeld. Dieses kann für die Abzahlung des Kredits verwendet werden, was unter Umständen viele Zinsen einsparen kann. Diese eingesparten Zinsen wird der Kunde erhalten, wenn der Kredit vollständig abbezahlt wurde. Das spart nicht nur Geld, sondern ermöglicht es dem Kunden auch schneller schuldenfrei zu werden.

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Kredit in der Schweiz
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?