Barkredit für Selbstständige

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Selbständige, die erfolgreich ein Geschäft führen, können dennoch ab und an in Bedrängnis geraten. Nicht alle Kunden des Selbständigen zahlen ihre Rechnungen pünktlich, sodass es schnell zu einem erheblichen Zahlungsverzug kommen kann. Es kann aber auch sein, dass ein neues Fahrzeug gekauft werden muss oder das vorhandene repariert werden muss.

Egal aus welchem Grund, es kommt immer wieder vor, das auch diese Personen einen Barkredit für Selbstständige benötigen. Nicht jede Bank ist davon begeistert, einem Selbständigen einen Kredit zu gewährleisten. Das liegt oft an dem enormen Zeitaufwand und an der schlechten Kreditwürdigkeit, die einige Selbständige mit sich bringen. Dennoch sollte der Selbständige nicht auf einen Barkredit für Selbständige verzichten und sollte dafür einiges beachten.

Kreditvergabe für private Zwecke

Banken machen bei der Vergabe von einem Barkredit für Selbstständige immer einen Unterschied, wenn es sich um einen privaten oder geschäftliche Kredit handelt. Bei einem Barkredit für Selbstständige für private Zwecke werden die gleichen Voraussetzungen erwartet, wie bei jedem anderen Verbraucher. So muss das Einkommen nachgewiesen werden, die Schufa wird geprüft und eventuell muss der Antragsteller einen Bürgen stellen, wenn die Bonität zu schlecht ausfällt. Da oft der Antrag bei der eigenen Hausbank gestellt wird, kann die Bank schnell entscheiden ob ein Kredit vergeben werden kann oder nicht.

Sie kennen den Kunden bereits und können im Computer schnell nachsehen, wie es um die Zahlungsmoral in der Vergangenheit stand. Der Antragsteller muss seine Gewinn- und Verlustrechnung vorlegen, denn nur so kann die Bank die Einnahmen sehen und feststellen, ob genug verdient wird. Darüber hinaus wird die Schufa geprüft. Hier sollten keine negativen Einträge vorhanden sein. Sollte das der Fall sein, kann es durchaus sein, dass die Bank den Barkredit für Selbständige ablehnen wird. Wenn hier keine Auffälligkeiten vorhanden sind, wird ein Kredit oft schnell vergeben. Anders sieht es jedoch aus, wenn der Barkredit für Selbstständige für geschäftliche Zwecke beantragt wird.

Kredit für geschäftliche Zwecke

Ein Kredit für geschäftliche Zwecke muss genau überlegt werden. Die Kreditsumme darf ausschließlich für das eigene Geschäft genutzt werden. So muss in erster Linie eine genaue Aufstellung vorgezeigt werden, wofür der Kredit benötigt wird. Darüber hinaus verlangt die Bank eine Gewinn- und Verlustrechnung der letzten Monate, um sehen zu können, ob der Selbständige erfolgreich ist und genügend Geld verdient. Darüber hinaus möchte die Bank eine Einnahmen – und Überschussrechnung sehen, sowie die letzten Kontoauszüge und in manchen Fällen auch eine Einkommenssteuererklärung.

Die Schufa wird ebenfalls geprüft. Dieser Vorgang kostet viel Zeit, sodass nicht so schnell eine Zu – oder Absage der Bank kommen wird. Diese Unterlagen werden benötigt, um garantieren und prüfen zu können, ob der Selbständige in der Lage ist, den Barkredit für Selbstständige auch monatlich zu tilgen. Die Banken wollen kein Risiko eingehen und wollen auch den Antragsteller schützen. Bei einem Kredit werden Schulden gemacht und wenn der Antragsteller diese nicht zahlen kann, wird er im schlimmsten Fall seine Selbständigkeit aufgeben müssen. Wer die Anforderungen der Bank nicht erfüllen kann, sollte einen Bürgen finden, der für den Kredit bürgen kann. So wären dann zwei Kreditnehmer für einen Barkredit für Selbstständige verantwortlich und die Bank kann die Kreditwürdigkeit herauf stufen.

Ist eine Kreditversicherung sinnvoll?

Über eine Kreditversicherung sollte nachgedacht werden, wenn der Antragsteller sich vor einem Kreditausfall schützen möchte. Zwar bedeutet diese Versicherung eine zusätzliche Belastung, aber wenn es doch zu einem Kreditausfall kommen sollte, werden zumindest die Kreditraten weiter übernommen, sodass der Kredit in jedem Fall bedient wird. Niemand kann wissen, was die Zukunft bringt. Sollte es unerwartet zu einem Unfall kommen oder zu einer Berufsunfähigkeit, dann würden die Kreditraten nicht mehr getilgt werden können, da das Einkommen fehlt.

Um dem entgegen zu wirken, kann eine Kreditversicherung durchaus sinnvoll sein. Es kann darauf verzichtet werden, denn der Kreditnehmer andere Sicherheiten mit sich bringt, wie zum Beispiel einen Bürgen. Dieser würde dann bei einem Kreditausfall die Ratenzahlungen übernehmen und eine Kreditversicherung wäre in dem Fall überflüssig.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Selbständige

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Barkredit für Selbstständige
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?