Kredit für Fernstudium

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Wer sich nicht regelmäßig weiterbildet und Interesse für seinen Beruf zeigt, der wird es in diesem nicht weit schaffen. Denn Stillstand bedeutet Rückschritt und bietet ausreichend Platz für all die anderen Bewerber um den Job, den man vielleicht gerade selbst inne hat oder den man anstreben möchte.

Deshalb ist es sehr wichtig, dass man immer an Fortbildungen und Qualifikationen interessiert ist. Bietet diese das Unternehmen, in dem man beschäftigt ist, nicht selbst an, dann muss man sich privat weiterbilden und entwickeln. Gerne auch mit Hilfe von einem Fernstudium, was die berufliche Qualifikation neben dem Beruf erlaubt.

Die Kosten für ein Fernstudium

Doch leider ist ein Fernstudium nicht kostenlos erhältlich. Es verlangt nach einer recht hohen Bezahlung, die der Arbeitgeber wie auch das Arbeitsamt nur in sehr seltenen Fällen übernimmt. Und so muss man als Interessent selber schauen, wie man das Geld dafür aufbringen kann. In der Regel betragen fdie Kosten zwischen 1.500 und 5.000 Euro. Je nach Studium und Länge des Studiums. Wer das Geld nicht hat, der muss schauen, wie er es auftreiben kann. Viele nehmen aus diesem Grund einen Kredit für Fernstudium auf. Dies ist recht einfach. Vor allen Dingen dann, wenn man neben dem Fernstudium normal weiterarbeiten kann und somit auch ein festes Einkommen hat.

Die Voraussetzungen für einen Kredit für Fernstudium

Das feste Einkommen ist aber nur eine Voraussetzung für einen Kredit für Fernstudium. Daneben muss man zwingend auch noch eine gute Schufa und eine feste Anstellung vorweisen können, die seit mindestens sechs Monaten besteht. Außerdem sollte man schauen, dass man materielle oder finanzielle Sicherheiten aufbringen kann. Gerne auch in Form von einem Bürgen.

Diese Kreditart lohnt sich

Ein Bildungskredit ist in einem solchen Fall nicht unbedingt die beste Wahl. Zum einen wird dieser nur selten als Kredit für Fernstudium vergeben. Besser ist man deshalb mit einem klassischen Verbraucherkredit beraten, der frei verfügbar ist, nicht nach einer Verwendung fragt. Die Kreditsumme lässt sich perfekt an den Anlass anpassen und kann daher optimal auf das Fernstudium angepasst werden. Ebenso die Raten, die frei gestaltbar sind.

Tipp:

Sollte man keine Chance auf einen Kredit für Fernstudium von der Bank haben, dann kann man in vielen Fällen auch eine Ratenzahlung mit dem Institut vereinbaren, welches das Fernstudium anbietet. Diese ermöglichen monatliche Raten, die während der Dauer des Studiums gezahlt werden können. Das Studium ist dann abgeschlossen, wenn man auch alle Raten bezahlt hat. Beides geht somit Hand in Hand und man kann nach dem Fernstudium nicht nur beruflich, sondern auch finanziell neu durchstarten. Ohne Kredit, der noch beglichen werden muss und mit neuen Möglichkeiten auf dem Arbeitsmarkt. Und das ist es doch, was man mit einer solchen Weiterbildung verbindet.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

beste Chancen mit Bürgen

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Kredit für Fernstudium
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?