Kredit für Wohnungseinrichtung

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Sowohl beim Bezug einer neuen Wohnung als auch bei der Erneuerung der Möbel für eine bestehende Wohnunterkunft sind nur wenige Menschen in der Lage, die anfallenden Kosten aus dem laufenden Einkommen beziehungsweise durch vorhandene Ersparnisse zu begleichen. Aus diesem Grund ist ein Kredit für eine Wohnungseinrichtung unverzichtbar.

Die Kredithöhe lässt sich durch die Wahl preiswerter Möbel verringern, vor allem junge Leute entscheiden sich beim Bezug ihrer ersten eigenen Bleibe eher für diese als für Zimmer in einem Guss. Auch die Anmietung einer Wohnung, in der die Küchengrundausstattung aus Kochgelegenheit, Arbeitsplatte und Spüle bereits vorhanden ist, verringert die Einrichtungskosten spürbar. Bei der Wahl der Kreditlaufzeit empfehlen Verbraucherschützer, dass ein Darlehen für die Wohnungseinrichtung spätestens zum Zeitpunkt des geplanten Neukaufs der finanzierten Einrichtungsgegenstände getilgt sein soll.

Die Finanzierung der Wohnungseinrichtung über den Handel

Viele Möbelhäuser bieten ihren Kunden an, gemeinsam mit dem Kaufvertrag eine Ratenzahlung als Kredit für die Wohnungseinrichtung zu vereinbaren. Zum Teil finanzieren sie den Möbelkauf sogar ohne Zinsen. Vor dem Abschluss eines Ratenzahlungsvertrages im Möbelhaus ist ein Preisvergleich sinnvoll, der nicht alleine die Zinsbedingungen verschiedener Möbelhäuser, sondern vor allem die Verkaufspreise berücksichtigt. Ein regulärer Bankkredit kann günstiger als eine zinsfreie Ratenzahlung sein, wenn das keine Teilzahlungsvereinbarung anbietende Möbelhaus die Ware zu ausgesprochen niedrigen Preisen verkauft. Vorteilhaft bei Händlern ist, dass diese nur bei hohen Kaufbeträgen Einkommensnachweise verlangen.

Diese Beträge lassen sich selbst bei der Ersteinrichtung einer neuen Wohnung mit hochwertigen Monaten unterschreiten, indem der Kunde den Kauf auf verschiedene Möbelhäuser aufteilt. Da Möbelhändler in ihrer Schufa-Auskunft nur über bestehende Negativeinträge und nicht über laufende Verbindlichkeiten informiert werden, achten Verbraucher in diesem Fall alleine darauf, dass sie alle eingegangenen Ratenverbindlichkeiten mit ihren Einnahmen erfüllen können.

Der Bankkredit für die Wohnungseinrichtung

Wenn Wohnungsinhaber eine bestehende Wohnungseinrichtung lediglich ergänzen oder einzelne Möbel ersetzen wollen, nutzen sie aus Bequemlichkeit gerne den Dispositionskredit. Aufgrund der hohen Sollzinsen ist diese Vorgehensweise nur sinnvoll, wenn der Kontoausgleich innerhalb eines kurzen Zeitraums erfolgt. Noch kostspieliger ist die Bezahlung der Wohnungseinrichtung mit der Kreditkarte bei anschließender Aktivierung der Teilzahlungsfunktion. Günstiger ist die Beantragung eines Ratenkredites für die Wohnungseinrichtung. Einige Banken bieten besondere Bedingungen, wenn der Kunde den gewünschten Kredit für die Wohnungseinrichtung verwendet und hierzu Belege beibringt.

Die Vergünstigungen umfassen nicht nur den zu zahlenden Zinssatz, sondern besonders bei jungen Kreditnehmern häufig auch eine erleichterte Kreditzusage. Der speziell für eine Wohnungseinrichtung vergebene Kredit stellt ein vergünstigtes Angebot gegenüber nicht zweckgebundenen Darlehen der entsprechenden Bank dar. Der Kreditvergleich bleibt dennoch unverzichtbar, da andere Geldinstitute möglicherweise selbst bei Standardkrediten günstigere Zinssätze anbieten.

Alternativen für die Kreditaufnahme zur Finanzierung einer Wohnungseinrichtung

Studenten können den KfW Studienkredit für eine Wohnungseinrichtung verwenden, wenn sie ihre regelmäßigen Studien- und Lebenshaltungskosten aus anderen Einnahmen finanzieren. Sie dürfen zu Beginn eines Semesters nicht nur die monatliche Höhe der Kreditauszahlung verändern, sondern den Kredit auch komplett abbestellen oder erneut in Anspruch nehmen. Die KfW zahlt das Geld in monatlichen Raten ohne Verwendungsnachweis aus, so dass sich nach und nach die benötigte Wohnungseinrichtung erwerben lässt. Besonders vorteilhaft ist, dass der KfW Studienkredit erst nach dem Studienende getilgt werden muss.

Wenn Verbraucher ihren Kredit für die Wohnungseinrichtung über eine Plattform zur privaten Kreditvermittlung aufnehmen möchten, ist eine möglichst exakte Beschreibung ihres Vorhabens und ihrer Lebenssituation sinnvoll. Die meisten privaten Kreditgeber zeichnen Anfragen, wenn sie den genannten Verwendungszweck nachvollziehen können und diesen unterstützen wollen. Schwierige finanzielle Verhältnisse stellen kein Hindernis für die Privatkreditbeantragung dar, denn viele private Kreditgeber unterstützen aus sozialen Gründen bewusst Antragsteller, denen die Kreditaufnahme für ihre Wohnungseinrichtung bei herkömmlichen Banken nur eingeschränkt möglich ist. Hartz IV-Empfänger können über das Jobcenter einen Kredit für die Wohnungseinrichtung beantragen, der allerdings nur für zwingend notwendige Einrichtungsgegenstände und für preiswerte Wohnlösungen gedacht ist.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Kredit für Wohnungseinrichtung
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?