Kredit für Zahnarztkosten

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Kosten rund um die Zähne

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Zahnersatz ist teuer. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen nur einen Festzuschuss. Dieser liegt derzeit bei rund 50 Prozent der Zahnarztkosten. Bei regelmäßiger Vorsorge kann sich der Zuschuss bis zu 30 Prozent erhöhen. Dennoch bleibt der Patient auf relativ hohen Restkosten sitzen. Ein Kredit zur Finanzierung der neuen Zähne bietet sich als alternative Lösung an.

Finanzierung über die Zahnarztpraxis

Ein Kredit für Zahnarztkosten muss nicht über die Hausbank beantragt werden. Oft arbeitet die Zahnarztpraxis mit verschiedenen Finanzdienstleistern zusammen und kann bereits im Behandlungszimmer einen Kredit für Zahnarztkosten anbieten. Das Kreditvolumen liegt zwischen 250 Euro und 50.000 Euro. Die Kreditsumme kann in 6, 12 oder 72 Raten zurückgezahlt werden. Wer eine kurze Laufzeit wählt, zahlt oft gar keine Zinsen. Der Zinssatz für eine Langzeitfinanzierung ist in der Regel günstiger als ein Kredit bei der Bank und zeichnet eine Kreditanfrage über die Zahnarztpraxis aus. Über die Gesamtkosten des Kredites gibt der effektive Jahreszins Auskunft. Ein Kreditvergleich hilft beim Kosten sparen.

Vorteile der Finanzierung:

  • geringere Zinsen
  • keine Schufa- Auskunft
  • schnell verfügbar

Nachteile der Finanzierung:

  • Patient ist auf längere Zeit an den Zahnarzt gebunden

Kredit für Zahnarztkosten von der Bank

Patienten haben die Möglichkeit, einen normalen Ratenkredit oder einen zweckgebundenen Ratenkredit bei der Hausbank zu beantragen. Als Voraussetzungen für den Kreditwunsch gelten eine gute Bonität, ein Arbeitsverhältnis und ein Mindestalter von 18 Jahren. Zweckgebundene Kredite werden mit günstigeren Zinsen vergeben als ein normaler Ratenkredit. Zweckgebundene Kredite werden in der Regel zwischen 50.000 Euro bis 150.000 Euro mit einer Laufzeit zwischen 12 und 82 Monaten angeboten.

Die Verzinsung liegt zwischen vier und acht Prozent und ist damit günstiger als der Dispokredit. Die Höhe eines nicht konsumgebundenen Ratenkredites richtet sich nach Ihrem persönlichen Bedarf und beginnt meistens bei 5000 Euro. Die Laufzeit kann zwischen 24, 36, 48, 60 und 72 Monaten gewählt werden. Bei den meisten Banken liegt der Effektivzins unter acht Prozent. Verbraucher sollten kostenlose Sondertilgungen im Kreditvertrag vereinbaren.

Vorteile der Finanzierung:

  • Patient ist nicht an den Zahnarzt gebunden
  • lange Laufzeiten mit geringen Ratenzahlungen
  • höhere Kreditbeträge

Nachteile der Finanzierung:

  • höhere Zinsen als in der Zahnarztpraxis
  • nur bei guten Bonität
  • Schufa-Auskunft wird von der Bank eingeholt

Kleinkredite nutzen

Bewegt sich die Zahnarztrechnung im überschaubaren Rahmen, dann kann ein Kleinkredit der richtige Kredit für die Zahnarztkosten sein. Bei guter Bonität gewähren Banken einen Kleinkredit bis 5000 Euro. In verschiedenen Onlineportalen sind schufafreie Kleinkredite, auch Hausfrauenkredite genannt, schon ab 350 Euro ohne Schufa möglich.

Kleinkredite werden auch von Privatpersonen gewährt. Der so genannte p2p (per to per) Kredit richtet sich vor allem an Personen mit schlechter Bonität. Ist die Kreditanfrage erfolgreich, dann wird die Kreditsumme zu individuellen Konditionen ausgezahlt. Voraussetzungen für die erfolgreiche Kreditanfrage für einen Kredit für Zahnarztkosten sind die Eingabe persönlicher Daten, die persönliche Finanzsituation und eine Gegenüberstellung von Einnahmen und Ausgaben.

Vorteile der Finanzierung:

  • auch ungewöhnliche Kreditanfragen lassen sich realisieren
  • die Zinshöhe bestimmt der Geldgeber

Nachteile der Finanzierung:

  • zu den Raten für den Kredit fallen zusätzlich Vermittlungsgebühren an

Fazit

Einen Kredit für Zahnarztkosten zu bekommen, ist auf vielen Wegen möglich. Überstürzen Sie nichts und prüfen Sie die Kreditangebot zu Hause in Ruhe. Oft hilft ein Kredit-Vergleich bei der Überprüfung. Eine Gegenüberstellung vergleicht die Zinssätze, Kosten, Laufzeiten und Möglichkeiten für Sondertilgungen. Hier lassen sich je nach Kredithöhe mehre hundert Euro einsparen.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

ideal für Kosten rund um die Zähne

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Kredit für Zahnarztkosten
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?