Kredit zum Umbauen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Umbaumaßnahmen werden überwiegend von Eigennutzern eines Hauses oder einer Eigentumswohnung beziehungsweise bei vermieteten Immobilien vom Vermieter durchgeführt und finanziert. Wenn mit den Maßnahmen eine Wohnwertverbesserung verbunden ist, dürfen die Umbaukosten anteilig auf die künftige Miete aufgeschlagen werden.

Mieter können einen von ihnen gewünschten Umbau selbst finanzieren, wenn der Eigentümer diesem zustimmt, die Kosten aber selbst nicht tragen will. In diesem Fall ist eine vertragliche Vereinbarung über den Umgang mit den durchgeführten Umbauarbeiten nach dem Auszug des Mieters abzuschließen, wobei üblicherweise die Kündigung durch den Vermieter für einen angemessenen Zeitraum ausgeschlossen wird. Einen Kredit zum Umbauen können Mieter grundsätzlich ebenso wie Eigentümer aufnehmen. Naturgemäß stehen die mit einer Grundschuld verbundenen Formen der Kreditaufnahme nur Immobilieneigentümern zur Verfügung.

Förderkredite für eine Umbaumaßnahme

Je nach Veranlassung für die geplanten Umbauten lässt sich ein Förderkredit über die KfW Bank aufnehmen. Das gilt vor allem, wenn der Kredit zum Umbauen für das altersgerechte Wohnen vergeben wird. Vergleichbare Angebote unterbreiten auch einige überregional tätigen Genossenschaftsbanken, wobei diese zusätzlich die Verwendung umweltverträglicher Baumaterialien fordern. Die Beantragung der KfW Förderdarlehen für einen Umbau erfolgt über eine frei wählbare Geschäftsbank. Zurzeit fördert die frühere Kreditanstalt für Wiederaufbau die Beseitigung von Barrieren und alle Maßnahmen, die der Energieeinsparung dienen. Zu barrierefreien Umbaumaßnahmen zählt nicht nur die Einrichtung von Treppenliften, sondern auch Veränderungen in einzelnen Räumen. Diese sind vor allem im Badezimmer und in der Küche oft mit hohen Kosten verbunden.

Kredite für Umbaumaßnahmen ohne Förderanspruch

Das Bausparkassendarlehen kann jederzeit als Kredit zum Umbauen verwendet werden. Für Hauseigentümer ist der Besitz eines Bausparvertrages immer sinnvoll, da sie regelmäßig mit Renovierungskosten oder mit einem notwendig werdenden Umbau rechnen müssen. Sofern Mieter über einen Bausparvertrag verfügen, können sie ebenfalls ein Bauspardarlehen für von ihnen zu finanzierende Umbauten beantragen. Voraussetzung ist in diesem Fall jedoch, dass die benötigte Kreditsumme nicht mehr als 50 000 Euro beträgt, da höhere Beträge grundsätzlich nur gegen Eintragung einer Grundschuld vergeben werden.

Hauseigentümer können jederzeit einen Immobilienkredit aufnehmen und diesen für Umbaumaßnahmen verwenden. Wenn sie die ursprüngliche Baufinanzierung beziehungsweise den für den Kauf einer Bestandsimmobilie verwendeten Kredit bereits vollständig getilgt haben, erhalten sie das Umbaudarlehen unter erneuter Belastung der Immobilie zu günstigen Bedingungen. Anders als bei einem Neubau oder einem Kauf bietet es sich bei einem Kredit zum Umbauen an, die Zinsbindung für die gesamte Laufzeit zu vereinbaren. Die meisten Geldinstitute bieten bei Immobilienkrediten das Recht zu vorzeitigen Tilgungen ohne Vorfälligkeitszinsen gegen einen geringen Zinszuschlag ein. Eine entsprechende Vereinbarung ist auch bei Darlehen für einen Umbau möglich.

Viele regionale Volksbanken und Sparkassen vergeben einen günstigen Kredit zum Umbau. Sie verlangen als Gegenleistung für den verminderten Zinssatz überwiegend lediglich den Nachweis, dass der Kreditnehmer ortsansässige Unternehmen mit den Umbauarbeiten beauftragt. Das ist ohnehin naheliegend, da sich die Auftragserteilung an von weither anreisende Handwerker aufgrund der Anfahrtskosten nur bei Großaufträgen lohnt. Kreditvermittler bewerben ausländische Darlehen mit zunächst günstigen, aber variablen Zinssätzen. Diese sind mit der Gefahr einer nennenswerten Zinserhöhung während der Laufzeit verbunden. Kredite mit variablen Zinssätzen können zwar jederzeit gekündigt werden, was jedoch den anschließenden Abschluss eines neuen Kreditvertrages erfordert.

Sind Kredite von Privatpersonen für einen Umbau möglich?

Grundsätzlich kann auf einer Plattform zur Darlehensvergabe durch Privatpersonen auch ein Kredit zum Umbauen angefragt werden. Der dafür erforderliche Kreditbetrag ist jedoch in fast allen Fällen so hoch, dass die Zeichnung der Gesamtsumme auf mehrere Personen aufgeteilt wird. Verwendungszwecke wie ein barrierefreier Umbau einer Wohnung oder eines Hauses werden von den meisten Plattformmitgliedern als sinnvoll anerkannt, so dass sie die entsprechenden Anfragen bevorzugt zeichnen. Ein privater Kredit zum Umbauen bietet sich vor allem für Immobilienbesitzer oder auch die Umbaukosten nach Absprache mit dem Vermieter tragende Mieter an, wenn die Bonität des Kreditsuchenden eine Geldaufnahme bei einer herkömmlichen Bank erschwert.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

idealer Kredit rund ums Zuhause

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Kredit zum Umbauen
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?