Sofortkredit mit negativer Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Als Sofortkredit gilt ein Darlehen, welches schneller als üblich zur Auszahlung kommt. Inländische Banken wenden den Begriff häufig in Verbindung mit der Geldüberweisung auf das Bankkonto des Kunden innerhalb von zwei Bankarbeitstagen nach dem Antragseingang an. Bei der Kreditbeantragung über einen Vermittler oder bei einer ausländischen Bank gelten zwangsläufig längere Mindestbearbeitungszeiten von circa einer Woche.

Verbraucher haben eine negative Schufa, wenn ihre Bonitätsauskunft mindestens ein Negativmerkmal enthält. Für einen Sofortkredit mit negativer Schufa existieren unterschiedliche Möglichkeiten der Antragstellung. Ein solcher ist durchaus zu erhalten, auch wenn Verbrauchern mit guter Schufa die Aufnahme eines Sofortkredites deutlich leichter fällt. Vor der Sofortkreditbeantragung ist gerade bei negativer Schufa ein Zinsvergleich unverzichtbar.

Dass die eingeschränkte Bonität ebenso wie die schnelle Kreditantragsbearbeitung mit einem Zinsaufschlag zu bezahlen ist, akzeptieren Antragsteller auf Sofortkredite. Sie können jedoch viel Geld sparen, indem sie nicht das erste zugängliche Kreditangebot annehmen, sondern vor dem Unterschreiben des Darlehensantrages einen online leicht durchführbaren Zinskostenvergleich vornehmen.

Kreditbeantragung mit negativer Schufa bei inländischen Banken

Bei einigen Geldinstituten erhalten Verbraucher einen Sofortkredit auch mit negativer Schufa, wenn ihre Bonitätsauskunft ausschließlich ein einziges weiches Negativmerkmal enthält. Die Antragsbearbeitung kann sich gegenüber den eigentlich zugesagten zwei Bankarbeitstagen um wenige Tage verlängern, da das Geldinstitut eine sorgfältige Prüfung der aktuellen finanziellen Situation vornimmt. Wenn Kreditsuchende bereits in der Vergangenheit ein Darlehen bei einer Sofortkreditbank aufgenommen haben, bestehen gute Chancen auf einen erneuten Kredit bei derselben Bank.

In diesem Fall bewerten einzelne Geldinstitute die positiven eigenen Erfahrungen mit einem Kreditkunden höher als den inzwischen erfolgten Schufa-Eintrag. Andernfalls können Kreditsuchende den benötigten Sofortkredit mit negativer Schufa gemeinsam mit einem weiteren Antragsteller aufnehmen. Dieser muss über eine tadellose Schufa-Auskunft verfügen und sollte ein stabiles Einkommen erzielen. Voraussetzung ist naturgemäß, dass die Bank eine Kreditbeantragung zu zweit akzeptiert. Das trifft auf die meisten Geldinstitute auch bei Sofortkrediten zu, nur wenige Banken schreiben aus Bearbeitungsgründen für Sofortdarlehen die Einzelkreditaufnahme vor. Aufgrund des benötigten Zeitaufwandes sind Bürgschaften bei Sofortkrediten unüblich.

Die Sofortkreditaufnahme mit negativer Schufa in der Schweiz

Bei einem schweizerischen Geldinstitut lässt sich ein Sofortkredit mit negativer Schufa deutlich leichter als in Deutschland aufnehmen, da die dortigen Banken keine Schufa-Auskunft einholen. Dass sie eine Bonitätsanfrage bei der ZEK stellen, ist für deutsche Sofortkreditnehmer mit negativer Schufa unerheblich, da die „Schufa der Schweiz“ keine Daten aus in Deutschland abgeschlossenen Finanzverträgen besitzt. Die Anfrage verhindert jedoch die parallele Kreditaufnahme bei zwei schweizerischen Geldinstituten, so dass Kreditnehmer den Höchstkreditbetrag von je nach Bank 3500 beziehungsweise 5000 Euro nicht mittels einer mehrfachen Kreditbeantragung umgehen können.

Die eidgenössischen Geldinstitute zahlen den gewünschten Darlehensbetrag tatsächlich nicht in Schweizer Franken, sondern in Euro aus. Sofortkredite sind nur bei wenigen eidgenössischen Geldinstituten erhältlich, sie unterscheiden sich von Schweizer Krediten mit banküblichen Bearbeitungszeiten durch die Kreditauszahlung innerhalb einer Woche statt in einem Zeitraum von vierzehn Tagen.

Der Sofortkreditantrag mit negativer Schufa über einen Vermittler

Das Einreichen eines Sofortkreditantrages über einen Vermittler erhöht die Chancen auf das erfolgreiche Bemühen um eine Kreditaufnahme, da der Dienstleister eine große Summe an Kreditnachfragen bündelt und den Markt genau kennt. Beide Vorteile ermöglichen ihm die erfolgreiche Vermittlung eines Sofortkredites mit negativer Schufa, wobei er zugleich einen Kreditkostenvergleich für den Auftraggeber durchführt.

Über den Vermittler lässt sich ein Sofortkredit mit negativer Schufa in der Schweiz auch über Beträge von mehr als 3500 beziehungsweise 5000 Euro aufnehmen. Zudem nehmen dank der Beauftragung des Kreditdienstleisters die Chancen zu, das gewünschte Darlehen von einer inländischen Bank zu erhalten. Vor der Auftragserteilung an einen Kreditvermittler für die Suche nach einem Sofortkredit mit negativer Schufa ist lediglich darauf zu achten, dass dieser nur eine angemessene Vermittlungsprovision und keine Vorkosten berechnet. Das garantiert die Seriosität des Dienstleisters, zumal er nur bei erfolgreicher Tätigkeit Einnahmen erzielt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Sofortkredit mit negativer Schufa
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?