Sofortkredit mit schlechter Schufa

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Schlechte Schufa ist eine eigentlich umgangssprachliche, aber auch von Bankmitarbeitern verwendete Formulierung für eine Bonitätsauskunft, die mindestens ein Negativmerkmal enthält. Anträge für Kredite werden überwiegend innerhalb von zwei Bankarbeitstagen bearbeitet, so dass der Kreditkunde das Geld innerhalb kürzester Zeit erhält.

Bei einer Kreditbeantragung über einen Vermittler oder bei einer ausländischen Bank sind mit Sofortkrediten zumeist Darlehen gemeint, deren Auszahlung innerhalb einer Woche nach der Antragseinreichung erfolgt. In jedem Fall bearbeitet eine Sofortkredite anbietende Bank die entsprechenden Kreditanträge schneller als Anfragen für ein Darlehen mit üblicher Bearbeitungszeit. Ein Sofortkredit mit schlechter Schufa ist sinnvoll, wenn der Kreditnehmer innerhalb kurzer Zeit nicht nur über die Kreditzusage, sondern auch über das beantragte Geld verfügen muss. Ein Leihhausdarlehen lässt sich als Sofortkredit bezeichnen und ist auch mit schlechter Schufa erhältlich, da das Pfand als ausreichende Kreditsicherheit dient.

Kreditaufnahme mit schlechter Schufa bei inländischen Banken

Viele Verbraucher gehen davon aus, dass inländische Banken einen Sofortkredit mit schlechter Schufa in jedem Fall ablehnen. Das trifft auf einen Großteil der deutschen Kreditinstitute tatsächlich zu. Einige Bankhäuser sind jedoch bereit, auch bei einer schlechten Schufa-Auskunft nach einer sorgfältigen Einzelfallprüfung einen Sofortkredit auszuzahlen. Da die Überprüfung einige Zeit in Anspruch nimmt, erfolgt die Auszahlung des Kreditbetrages nicht bereits nach zwei Tagen, sondern nach etwa einer Woche. Voraussetzung für die Sofortkreditgenehmigung trotz der schlechten Schufa ist, dass nur ein einziges weiches Negativmerkmal vorliegt.

Zusätzlich muss der Antragsteller glaubhaft machen, dass sich seine finanziellen Verhältnisse seit dem Zeitpunkt der Meldung des Schufa-Eintrages deutlich verbessert haben. Alternativ lässt sich ein Sofortkredit mit schlechter Schufa-Auskunft über einen Vermittler beantragen. Dank seiner Marktkenntnis und der von ihm repräsentieren hohen Kreditnachfragesumme erzielt er die Kreditauszahlung in vielen Fällen, in denen Geldinstitute einen direkt vom Kunden bei ihnen eingereichten Antrag ablehnen würden.

Eine weitere Alternative stellt die gemeinsame Beantragung des gewünschten Sofortkredites mit einem zweiten Antragsteller ein, dessen Schufa-Auskunft kein Negativmerkmal enthalten darf. Des Weiteren sollte der Mitantragsteller über ein regelmäßiges Arbeitseinkommen verfügen. Die meisten Banken nehmen Bürgschaftserklärungen bei Sofortkrediten weniger gerne als gemeinsam eingereichte Kreditanträge an, da Gerichte an die Wirksamkeit privater Kreditbürgschaften hohe Ansprüche stellen. Unter anderem muss sich die Bank bei einem Bürgen anders als bei einem Mitkreditnehmer davon überzeugen, dass dieser die Tragweite seiner Hilfsbereitschaft vollständig überblickt.

Die Kreditaufnahme mit schlechter Schufa in der Schweiz

Da eidgenössische Banken keine Bonitätsauskünfte über die deutsche Kreditsicherung erhalten, lässt sich bei ihnen ohne Weiteres ein Sofortkredit mit schlechter Schufa aufnehmen. Die über die schweizerische ZEK eingeholte Bonitätsauskunft ist für Kreditnehmer aus Deutschland bedeutungslos, da sie keine Daten aus deutschen Finanzverträgen enthält. Sie schließt allerdings aus, dass Kunden zur selben Zeit zwei schufafreie Sofortkredite in der Schweiz aufnehmen und auf diese Weise den grundsätzlich geltenden Kredithöchstbetrag von 5000 Euro – einige Banken legen die maximale Kreditsumme sogar bei 3500 Euro fest – umgehen können.

Eidgenössische Geldinstitute geben die möglichen Darlehenssummen nicht nur zur Orientierung in Euro an, sondern nehmen auch die vollständige Kreditabwicklung in der ihren Kunden vertraute Währung vor. Als Gegengewicht zur nicht einholbaren Schufa-Auskunft setzen eidgenössische Geldinstitute für die Kreditauszahlung ein Arbeitseinkommen deutlich oberhalb der Freigrenze für Lohnpfändungen voraus, wobei sie weder Nebeneinkünfte aus weiteren Jobs noch das Kindergeld als für die Kreditantragsbearbeitung maßgebliche Einkommensbestandteile anerkennen.

Dennoch ist die Sofortkreditaufnahme mit schlechter Schufa bei einem geringeren oder aus mehreren Quellen stammenden Einkommen nicht gänzlich ausgeschlossen. Voraussetzung ist in diesen Fällen, dass der Antragsteller den Schweizer Sofortkredit mit schlechter Schufa nicht direkt bei der Bank, sondern über einen Vermittler beantragt. Vor der Auftragsabteilung prüft der Verbraucher, ob der Vertrag ausschließlich die Pflicht zur Bezahlung einer angemessenen Erfolgsprovision und keine Vorkostenzahlung vorsieht. Diese Vorgehensweise zeichnet einen seriösen Kreditvermittler aus und garantiert dessen Interesse am erfolgreichen Abschluss des gewünschten Sofortkreditvertrages, da er sonst selbst keinen Umsatz erzielt.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

* Warum nicht etwas mehr Geld auf Ihrem Konto für Ihre Extrawünsche oder als finanziellen Puffer.

auch bei negativer Schufa möglich

  • Starten Sie jetzt Ihre Kreditanfrage (damit kommt noch kein Vertrag zustande).
  • Nach Prüfung Ihrer Anfrage ist das Geld schon nach 4 Tagen auf Ihrem Konto.
  • Sie müssen dazu nur unser Angebot annehmen. Wenn nicht, dann nicht. Kein Haken, keine Vorkosten.

Sofortkredit mit schlechter Schufa
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?