Sofortkredit trotz Bankablehnung

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Die Sorgen sind meist groß, wenn ein Sofortkredit beantragt wurde, den die Bank abgelehnt hat. Meist wissen die Betroffenen auch gar nicht, auf welchen Gründen die Ablehnung basiert, denn viele Menschen sind der Meinung, dass sie kreditwürdig sind, wodurch einem Kredit nichts im Wege stehen dürfte. Ist dies doch anders, muss der Sofortkredit trotz Bankablehnung anderweitig aufgenommen werden. Der folgende Beitrag erläutert die Möglichkeiten und Voraussetzungen.

Gründe für die Ablehnung

Wird ein Sofortkredit von einer herkömmlichen Bank abgelehnt, hat dies meistens den Grund, dass der Bank die Sicherheiten fehlen. Die Gründe hierfür sind, dass beispielsweise das geforderte Einkommen nicht nachgewiesen kann, die Schufa negative Einträge aufweist etc. Die Bank kann zudem das Darlehen auch dann ablehnen, wenn der Kreditbetrag oder die Kreditart nicht geeignet sind. In der Regel werden Sofortkredite nur als Kleinkredit vergeben, denn größere Kreditsummen setzen eine sorgfältige Prüfung der Sicherheiten voraus. Wer dennoch den Sofortkredit trotz Bankablehnung beantragen möchte, muss daher die Voraussetzungen optimieren oder nach weiteren Möglichkeiten schauen.

Direktbanken sind flexibler

Bei einer vernünftigen Schufa und einem Einkommen in einer ausreichenden Höhe könnte ein Sofortkredit trotz Bankablehnung beispielsweise bei einer Direktbank beantragt werden. Diese sind flexibler als manche traditionelle Bank, wodurch vielen Kreditnehmern eher zum Kredit verholfen wird, was auch bei einem Sofortkredit der Fall ist. Die Kreditsumme sollte allerdings auch hier keineswegs zu hoch ansetzt werden, denn sonst könnte es wieder zur Ablehnung kommen. Falls vorhanden, kann auch ein Bürge angeboten werden.

Dies erhöht die Chancen auf eine Kreditbewilligung maßgeblich, denn der Bürge verpflichtet sich, bei Zahlungsschwierigkeiten des Kreditnehmers die Raten abzuzahlen. Daher werden in diesem Fall die Schufa und das Einkommen des Bürgen überprüft, damit dieser den Verpflichtungen notfalls auch nachkommen kann. Grundsätzlich sollte dies der letzte Ausweg sein. Das Mindeste ist jedoch, dass der eigentliche Kreditnehmer im Vorfeld sorgfältig prüft, ob er die Raten auch tatsächlich zahlen kann, um den Bürgen in keine Schwierigkeiten zu bringen. Eine Bürgschaft ist stets ein großer Vertrauensnachweis, der nicht missbraucht werden sollte.

Sofortkredit trotz Bankablehnung bei einer ausländischen Bank aufnehmen

Falls die Ablehnung aus einer schlechten Schufa resultiert, werden auch die Direktbanken in Deutschland kein Darlehen vergeben. Meistens hilft in diesen Fällen nur noch der Gang zu einer Bank im Ausland. Recht kulant sind die Schweizer Banken, denn sie holen keine Schufa-Auskunft ein, wodurch eine negative Schufa keine Rolle spielt. Allerdings setzen sie auf anderen Sicherheiten, denn bei einem Schweizer Kredit muss das Einkommen stimmen und die Kreditsumme darf nur zwischen 3.500 und 5.000 Euro betragen.

Sofortkredit trotz Bankablehnung über einen Kreditvermittler

Mit einer schlechten Bonität kann das Antragsverfahren auch über einen Vermittler laufen. In diesem Fall wird ein Online-Formular ausgefüllt, der Kreditvermittler ermittelt die Chancen auf ein Darlehen und erteilt dem Antragsteller im besten Fall eine vorläufige Kreditzusage. Der Sofortkredit ist leider nicht ganz so zinsgünstig. Zudem müssen bei Ratenkreditwünschen oftmals umfangreiche Belege eingereicht werden. Ein Sofortkredit trotz Bankablehnung durch einen so genannten Mikrokredit hingegen kann mit wenigen Belegen entschieden werden. Die Bearbeitung dauert auch nicht länger als ein gewöhnlicher Sofortkredit.

Verschiedene weitere Sicherheiten sind möglich

Es gibt noch weitere Möglichkeiten, mit denen der Kredit abgesichert werden kann. Zur Absicherung kann zum Beispiel eine Immobilie, eine kapitalbildende Lebensversicherung in einer ausreichenden Höhe, sonstige Geldanlagen oder ein anderer Sachwert, der sich im eigenen Besitz befindet, angegeben werden. Wichtig ist in diesem Fall, dass die Höhe der Sicherheit zur Kreditsumme passt, damit diese als Pfand deckt. Kommt der Kreditnehmer nach dem Erhalt des Sofortkredits trotz Bankablehnung seinen Zahlungsverpflichtungen nicht nach, das heißt, er kommt mit den Kreditraten in Verzug, oder er verhält sich in einer anderen Form gegenüber dem Kreditgeber vertragswidrig, nutzt die Bank die hinterlegte Sicherheit.

1.
  • echter Kredit ohne Schufa
  • Gehalt von 1.070 Euro notwendig
  • schnelle Kreditauszahlung
  • Geld auch in schweren Zeiten
zur Bank >>
(hier klicken)
2.
  • Kredit aus dem Ausland
  • 1.200 Euro Einkommen notwendig
  • Kredit ohne Schufa in Deutschland
  • Anfrage 100% kostenlos
zur Bank >>
(hier klicken)
3.
  • spezieller Kredit ohne Schufa
  • Keine Schufaabfrage, kein Schufaeintrag!
  • Monatsnettolohn 1.150 Euro notwendig
  • Kredit aus Schweiz und Liechtenstein
zur Bank >>
(hier klicken)

Sofortkredit trotz Bankablehnung
Bitte bewerten!

Wie viel Geld benötigen Sie?